willkommenin Trenčin Grafschaft

Entdecken Sie die verborgenen
Schätze aus verschiedenen Ecken unserer Region.

Trenčín

34°C

Leichter Regen

Zwei Monate bis HoryZontom

In nur zwei Monaten wird Trentschin mit Abenteuer, tollen Sportleistungen und erfüllten Reiseträumen wieder lebendig. Das HoryZonty Adventure Film Festival öffnet seine Pforten vom 11. bis 13. November 2021, und obwohl die Organisatoren planen, in den Crew Club in Trentschin zurückzukehren, werden sie in den kommenden Wochen die zum Zeitpunkt des Festivals geltenden Maßnahmen zeigen.

Die Online-Projektion erregte nicht nur in der Slowakei Aufsehen

Während der drei Festivaltage planen die Veranstalter, dem Publikum 2021 eine Auswahl des Besten aus der Welt des Outdoor-Films zu bieten, außerdem wird es Gespräche mit Gästen geben. „Sollten die Bedingungen für die Organisation öffentlicher Veranstaltungen nicht günstig sein, werden wir das Festival wieder in einer Online-Version umsetzen“, sagt Festivalleiterin Mária Dutková. „Wir erwägen auch die Kombination des klassischen Programms im Kinosaal mit seiner Online-Version, wodurch das Festival auch für Zuschauer in weiter entfernten Orten in der Slowakei und im Ausland besser zugänglich ist. Im vergangenen Jahr haben wir viele positive Reaktionen des Publikums erhalten“, fügt er hinzu und sagt, dass das Festival in insgesamt zehn Ländern, sogar in Australien, von den Zuschauern gesehen wurde.

Das Hauptprogramm des Festivals im Zeichen zweier bedeutender Jubiläen

Das diesjährige Festival wird unter anderem zwei Jubiläen gewidmet sein. Zum einen das 100-jährige Jubiläum der öffentlichen Vorführung des slowakischen Spielfilms und zum anderen 100 Jahre seit der Gründung des Slowakischen Bergsteigervereins JAMES. Aus diesem Anlass werden die Organisatoren mehrere Veranstaltungen in das Programm aufnehmen - Filmvorführungen zum Thema Bergsteigen, Diskussionen, Ausstellungen. Róbert Gálfy, Kletterer, Bergführer und Pionier des slowakischen Skibergsteigens, bestätigte seine Teilnahme am Festivalprogramm am Donnerstag. Marián Šajnoha, ehemaliger Vorsitzender des Slowakischen Bergsteigerverbandes JAMES, Teilnehmer mehrerer internationaler Expeditionen und Leiter einer Kletterexpedition zum Nordgipfel des Nanga Parbat im Jahr 1978, wird zu den klangvollen Namen der slowakischen Kletterlegenden hinzugefügt, die das Festival mit Auf der Bühne wird auch Martin Heuger, Kletterer und Vorsitzender der SHS JAMES Mountaineering Commission, präsentieren. Am letzten Abend des Festivals, am Samstag, 13. November, wird Martins Freund und Kletterkollege Trenčan Jaroslav Dutka mit den beiden Gästen auf der Bühne sprechen.

Es wird traditionelle Wettkämpfe geben

Das Abenteuerfilmfestival HoryZonty ist eine erfolgreiche Veranstaltung, die seit 15 Jahren in der Trentschiner Kulturszene stattfindet. HoryZonty hat das Interesse der Besucher aus den Reihen von Abenteuer- und Dokumentarfilmfans, Outdoor-Sportlern, Touristen und Reisenden nicht nur durch Inhalt, Programmqualität, sondern auch durch ständig erweiterte Begleitaktivitäten, darunter Laufrennen, Zeitfahren auf Holzpfarren, gewonnen Treppen und Kinder Tour de MountainsZonty auf dem Pumptrack. Die Vorbereitung auf das Festival dauert mehrere Monate und in den Händen der Organisatoren werden heutzutage fast alle Filme, einschließlich Filmfilme slowakischer und tschechischer Laienfilmer, in den Filmwettbewerb aufgenommen. Außerdem haben die Veranstalter einen traditionellen Fotowettbewerb ausgeschrieben, diesmal zum Thema „Ohne Grenzen“. Teilnehmer können ihre Fotos bis zum 24. Oktober 2021 einsenden. Weitere Informationen zu den Wettbewerben sowie zum Festival selbst finden Sie auf der Festival-Website .

Quelle: Erika Imrichová, HoryZonty, www.horyzonty.sk

Mohlo by vás zaujímať

Kúpele Zelená žaba

. Mesto Trenčianske Teplice leží severovýchodne od Trenčína na úpätí Strážovských…

Trenčiansky hrad

HISTÓRIA. Na mieste dnešného hradu stálo v období Veľkej Moravy hradisko ako správne…