willkommenin Trenčin Grafschaft

Entdecken Sie die verborgenen
Schätze aus verschiedenen Ecken unserer Region.

Trenčín

19°C

Leichter Regen

Milan Rastislav Štefánik - wie wir ihn (nicht) kennen

Slowakisches Nationalmuseum - Das Museum der slowakischen Nationalräte präsentiert in Zusammenarbeit mit dem Künstler Adam Novot, dem Spieleentwickler Matej Novotný und den Bewohnern des Dorfes Košariská ein bemerkenswertes Multimedia-Projekt MR Štefánik / TIME AFTER TIME. Eine öffentliche Präsentation der laufenden Arbeiten dieser Arbeit fand am Dienstag, den 29. September 2020 im MR Štefánik Museum in Košarisky statt. Das Projekt wurde dank der finanziellen Unterstützung des Art Support Fund ins Leben gerufen.

"Community Multimedia Project - ein interaktives Spiel, das Informationen über das Leben und Schicksal von MR Štefánik in Form einer neuen attraktiven Verarbeitung präsentiert. Besucher werden Štefánik durch eine speziell erstellte virtuelle Umgebung kennenlernen. Eine virtuelle Tour durch das Dorf Košariská und das MR Štefánik Museum wird durch eine Kombination aus Laserscanning und Photogrammetrie erstellt. Die Räume, in die der Besucher mit Hilfe verschiedener Artefakte bewegt wird, um Štefániks Reiseabenteuer zu verfolgen, werden in einem virtuellen Gemälde verarbeitet. Die Vielfalt der Räume, die Menge an Informationen und die Möglichkeit der Interaktion, zum Beispiel mit den virtuellen Bewohnern von Košarísk, versprechen eine ungewöhnliche und komplexe Erfahrung ", sagte Alena Petráková, die Direktorin des SNM - Museum der slowakischen Nationalräte Vorbereitung eines interaktiven Spiels.

Initiator des Projekts ist der Künstler Adam Novota

Ein Doktorand an der Akademie der bildenden Künste in Bratislava, der sich seit mehreren Jahren mit der Persönlichkeit von MR Štefánik befasst. Bisher hat er eine Reihe von Ausstellungsaktivitäten, Workshops, Performances, Diskussionen usw. realisiert. Die Autoren der Arbeit über Štefánik befassen sich auch mit der Bedeutung und Rolle der Utopie im aktuellen Kontext und reagieren damit auf MR Štefániks Vision, unbewohnte Inseln im Südpazifik von slowakischen Familien zu bewohnen. Im Rahmen der Projektvorbereitung wurden bereits mehrere Veranstaltungen in Zusammenarbeit mit den Bewohnern von Štefániks Heimatstadt Košariská durchgeführt, wie Teneite tangata puhuru oder Ungewöhnliche Interessen eines jungen Generals - Aufführung in Zusammenarbeit mit ZVONKOHRA Košariská - Priepasné, Rekonstruktion eines Siedlung auf der Insel Reality - Workshop: Kollektive Planung einer utopischen Insel durch die Einwohner von Košarísk oder   MR Štefánik Utopisches Start-up-Modegeschäft und Manufaktur - virtuelle Werkstatt von Košarišťans - gemeinsames Design von Kleidung.

Das Spiel bietet die Möglichkeit, die Persönlichkeit von MR Štefánik auf untraditionelle Weise kennenzulernen. Nach dem Aufsetzen eines Headsets (spezielle Brille für die virtuelle Realität) befindet sich der Besucher in Štefániks Geburtsort, dh im virtuellen Museum MR Štefánik, wo er sich frei bewegen, Texte lesen und interaktive Artefakte berühren kann, die den Besucher zum Orte, mit denen sie verbunden sind. Wenn ein Teilnehmer beispielsweise das Reiseteleskop von Štefánik berührt, befindet er sich in einem Observatorium auf dem Mont Blanc und dergleichen. Jeder der Räume des virtuellen Museums bietet einen Zugang zu einer anderen Dimension des Schicksals von Štefánik, die durch die Aktivitäten der Einwohner von Košarísk veranschaulicht wird (Planung einer Siedlung auf der Insel Tupai im Südpazifik, ...).

"Der derzeitige Besucher des Museums ist anspruchsvoll, daher ist es notwendig, auf neue Technologien und Präsentationsmethoden zu achten, die zweifellos experimentelle und interaktive Elemente enthalten. Das neu entstehende Projekt ist für das Museum gerade deshalb wichtig, weil es Štefánik auf neue, erfinderische und originelle Weise präsentiert ", fügte Alena Petráková hinzu.


Quelle: Mgr. Pavol Trúsik, Slowakisches Nationalmuseum - Museum der slowakischen Nationalräte, Tel. Nr.: 034/245 1103, E-Mail: muzeumsnr@snm.sk

Mohlo by vás zaujímať

Čachtický hrad

Malebná zrúcanina viditeľná už z diaľky na vápencovo-dolomitickom kopci poskytujúca…

Trenčiansky hrad

HISTÓRIA. Na mieste dnešného hradu stálo v období Veľkej Moravy hradisko ako správne…