willkommenin Trenčin Grafschaft

Entdecken Sie die verborgenen
Schätze aus verschiedenen Ecken unserer Region.

Trenčín

12°C

leichter Regen

Die Burgen in der Region Trenčín erwarten eine reiche Saison

Schlösser in der Region Trenčín werden in den Sommermonaten zu einem beliebten Ausflugsziel, weshalb sie versuchen, den Besuchern jedes Jahr eine Saison voller Neuigkeiten zu bereiten. Nach einem ungewissen Jahr entschieden sich die Burgverwalter, den Sommer mit ihren Besuchern in vollen Zügen zu genießen. Die Verbesserung der Burgen, die Eröffnung neuer rekonstruierter Räumlichkeiten, Innovationen, aber auch eine Reihe interessanter Veranstaltungen sind ein gemeinsames Merkmal der meisten Burgen und des Burgeinsturzes in der Region Trentschin.

Märchenhaftes und verwunschenes Schloss Bojnice

Wer würde im Sommer nicht mindestens einmal eines der schönsten Schlösser der Slowakei besuchen? Petra Gorgíková, die PR-Managerin des Slowakischen Nationalmuseums (SNM) – Bojnice Museum Petra, hat mehrere neue Features für Besucher vorbereitet, damit auch wiederholte Besuche dieses ikonischen Ortes die Besucher vorbereiten: über den Multimedia-Führer. Pálfis Rundgang repräsentiert die Persönlichkeit des Grafen Ján Pálfi und bringt gleichzeitig das Beste aus dem aristokratischen Leben dieser Zeit. Im Rahmen des Huňady-Rundgangs erleben die Besucher die romantisierte Geschichte des Mittelalters und treffen drei Generationen interessanter Männer.

Gordíková fügte hinzu, dass sie im Programm auch die kleinsten Besucher nicht vergessen haben. Im Sommer erwartet die Kinder das Schloss Bojnice wie aus einem Märchen. Jeden Feiertagsmittwoch wird für sie im Huňady-Saal ein fesselndes Märchen vorbereitet. Die Geschichte des Königs, die Geschichte der Lucia, die Geschichte des Drachen oder Šašo und die Gespenster fesseln sicher jeden Kinderzuschauer. Das Theatererlebnis ist nicht nur etwas für Kinder. Im Juli, August und September werden in Bojnice Legenden wieder lebendig . Es wird auch beliebte Nachtführungen durch das Schloss geben - Im Gewirr alter Straßen erzählen das Zeichen des Raben und die lebenden Statuen ihre geheimnisvollen Geschichten.

Mittelalterliche Burg Trentschin

Die Saison auf der Burg Trenčín wird im wahren mittelalterlichen Geist sein. Schwertkämpfer, Bogenschützen, Falkner und historische Lager vervollständigen die historische Atmosphäre des Schlosses. Besucher werden es während des Fechtwochenendes am letzten Wochenende im Juni genießen. Der Juli auf der Burg beginnt ganz unkonventionell. „Das Head-to-Head -Fight-Event wird das interaktivste Event der Saison sein. Es wird Besucher jeden Alters in die Geschichte einbeziehen. Die Kinder erleben die Rekrutierung in die königliche Armee, die Herren bauen eine Giebelwand und die Damen lernen historische Tänze. Eine Demonstration von Fechttechniken und Schusswaffen wird sicherlich von Interesse sein “, sagte Patrik Kucej von der Marketing- und Kommunikationsabteilung des Trenčíner Museums in Trenčín.

Am 3. Juli bringt die Abendvorstellung des Radošinský Naive Theatre mit dem Stück Mr. Tree, die unter freiem Himmel im Amphitheater der Burg stattfinden wird, eine ganz andere, einzigartige Atmosphäre. Die Nachtshows mit dem Thema „Cursed Lord“, die vom 22. bis 23. Juli stattfinden, sind definitiv eine Vormerkung im Kalender wert. und 12.-13.8.2022 und am selben Augustwochenende auch Matúšs beliebtes Schlossfest .

Eine attraktive Neuheit wird auch die einzigartige Ausstellung „Braut der Vergangenheit“ sein, die von Juli bis Mitte September eine Sammlung historischer Brautkleider präsentiert.

Schloss Beckov voller Erlebnisse

"Seit der offiziellen Eröffnung der Saison bringt Schloss Beckov jedes Wochenende Veranstaltungen. Während des Sommers wird es nicht anders sein, aber wir bereiten auch "Pulls" für den Sommer vor, die auf jeden Fall erwähnenswert sind. Assassini wird Beckov wieder eine volle Akrobatik-Performance mit einer mysteriösen Geschichte bringen . Die Slawen auf der Burg werden die Besucher in die Zeit Großmährens entführen, und während des Drachenwochenendes betrachten wir den Zahn des berühmten Drachen Blundus im Rahmen einer Theaterführung durch die Burg. Eine weitere Bar wird das Bierfest sein, das einen goldenen Schatz heimischer Brauereien und auch eine Neuheit bieten wird - Schlossbier. Ein eigenes Kapitel ist die Night of Mysterious Lights – eine unkonventionelle Nachtshow , die vom Schloss erzählt wird“, so Regisseur Peter Pastier.

Er informierte auch über das einzigartige Sommerkino im Schloss , das in 4 Sommersemestern den Film in außergewöhnlicher Atmosphäre zeigen wird.

Da es sich bei einem Schlossbesuch nicht nur um Veranstaltungen handelt, wird es auch Ausstellungen zu archäologischen Funden, Schlossbesitzern und historischer Küche mit gelegentlichen Verkostungen geben. Schloss Beckov lenkt die Aufmerksamkeit der Besucher auch auf das neue Gebäude, das der Keller des Nordschlosses und das erste, vollständig geschlossene Gebäude, die Schlosskapelle, ist.

Dame von Čachtice auf der Burg

Auch das Schloss des Blutgrafen hat seinem Ruf nichts zu verdanken. Das größte Ereignis auf Schloss Čachtice wird die offizielle Eröffnung der Sommersaison sein, die am 18. Juni stattfindet. An diesem Tag erwartet die Besucher ein reichhaltiges Programm, in dem die authentische ungarische Renaissance - Fringia - auf ansprechende Weise und gleichzeitig authentisch das Leben von Alžbeta Báthora präsentiert wird. Unterhaltung und historisches Wissen bringt das Zábavka-Theater den Kindern auf der Burg mit einem Theaterstück, das an das Thema der Burg Čachtice und ihres Herrschers angepasst ist und den Titel „Lachen ist die beste Medizin“ trägt. Wie er das Königreich gerettet hat.“

Liebhaber von eindringlichen Geschichten und frostigen Atmosphären sollten sich unbedingt an den 23. Juli erinnern, an dem in den legendären Räumen die einzigartige Premiere des Projekts Slovenská ducharina mit der spannenden Geschichte „Auf den Spuren von Báthoryčka“ stattfinden wird. Eine etwas andere, angenehme Atmosphäre des 15. Jahrhunderts bringt eine Tanzgruppe der Renaissancetänze - Féder Teather - ins Schloss.

Neben interessanten Veranstaltungen finden Touristen neue Handwerksstände und eine renovierte Mauer. Die Rekonstruktionen werden fortgesetzt und die Restaurierung des Burgkerns und der südöstlichen Mauer des Palastes wartet auf die Restaurierung.

Uhrovec bietet auch Unterkunft an

Schon im Schloss geschlafen? In Uhrovec können Sie ein solches Erlebnis nicht nur für Erwachsene, sondern auch für Kinder erleben. Ende Juli/August findet ein 10-tägiges Freiwilligen-Archäologie-Camp statt. Aber wenn Sie ein One-Night-Erlebnis wünschen, können Sie in den neuen Räumlichkeiten des renovierten Wirtschaftsgebäudes schlafen, das als Touristenunterkunft dient. Die Besucher werden sicherlich die renovierten touristischen Einrichtungen mit Souvenirs oder Erfrischungen genießen. Das Ende des Sommers auf der Burg bringt ein weiteres Nachterlebnis, diesmal jedoch in Form der Nacht auf der Burg Uhrovec mit einer ungewöhnlich beleuchteten Burg, einem Ritterlager und Führungen.

Für diejenigen, deren Ziel die Reise zum Schloss nicht nur Tourismus oder kulturelles Erlebnis ist, sondern mehr daran interessiert sind, die Burgruine zu retten, organisiert das Schloss Workshops, die sich auf traditionelle Handwerkskunst konzentrieren , die für die sensible Restaurierung von Kulturdenkmälern erforderlich ist.

Neuigkeiten auf der Burg Považský, Lednice und Tematín

Atemberaubende Ausblicke auf die Umgebung werden den Besuchern des Schlosses Lednice erneut geboten. Ab Mitte Juni gibt es hier wieder den Blick auf die Felswand . Sowohl Lednice als auch Považský Castle lassen sich das landesweite Projekt „ Nacht der Burgruine“ nicht entgehen und bereiten am 20. August ein interessantes Abendprogramm für die Besucher vor.

Schlosskastellan Mojmír Choma informierte über die Neuigkeiten auf der Burg Tematín : „Unser Stolz wird in diesem Jahr eine neue Treppe sein, die im Turmteil des Nordschlosses installiert wird. Für Touristen wird es einen Erholungsbereich mit Schatten geben. Eine wichtige Investition wird auch die Überdachung der Ausstellungsfläche und die Umgestaltung des Innenhofs sein, der in Zukunft für die Organisation kultureller Veranstaltungen geeignet sein wird.

Formen von Burgen in der Vergangenheit

Sie fragen sich, wie die Burgruine früher aussah? Die regionale Tourismusorganisation (KOCR) Region Trentschin hat sich um eine einzigartige, gemeinsame Neuheit für Burgen gekümmert . „In Zusammenarbeit mit Fachleuten haben wir auf den Burgen Beckov, Čachtice, Tematín, Lednice und Burg Trenčín an idealen Aussichtspunkten transparente Grafiktafeln installiert, auf denen historische Zeichnungen die fehlenden Teile der Burgen ergänzen. Der Tourist bekommt so mit einem einzigen Blick durch die Glasscheibe ein Bild von den ursprünglichen Konturen der majestätischen Burgmauern“, beschrieb die neue Attraktivität der Exekutivdirektorin der KOCR Region Trenčín Eva Frývaldská.

PG, Trentschin, 16.5.2022



















Mohlo by vás zaujímať

Kúpele Zelená žaba

. Mesto Trenčianske Teplice leží severovýchodne od Trenčína na úpätí Strážovských…

Noc v korunách stromov

Kúpeľné mesto Trenčianske Teplice sa pýši novou, jedinečnou atrakciou. Môžete tam…