willkommenin Trenčin Grafschaft

Entdecken Sie die verborgenen
Schätze aus verschiedenen Ecken unserer Region.

Beckov

24°C

leichter Regen

Schloss Beckov

Dominant und majestätisch. Das ist die Burg Beckov. Wächst aus dem Felsen, ist mit ihm als er schlechten Ruf verbunden, die prangte. Beckov Burg war Könige, Adlige und Ritter erlebten die Spiele der Mächtigen und Schwachen Leiden. Er sah alles! So war und ist so unüberwindlich Vormund Charakter.

GESCHICHTE

Beckov Schloss wurde vermutlich im 13. Jahrhundert gebaut und verwendet wurde, um die nordwestlichen Grenzen des Königreiches Ungarn zu verteidigen. Das Schloss war ursprünglich Eigentum der ungarischen Könige und wurde später sein Besitzer Matthew Csák, der mit seinem blühenden gutgeschrieben wird. Beckov war damals ein wichtiges Zentrum des Handels und des Handwerks. Die größte Entwicklung der Burg kam es jedoch zu einem Zeitpunkt, als sein Herr Stibor für Stiborice. Beck wurde opulent neogotischen Schloss mit wunderschön eingerichtete Kapelle. Später wurde Stiborova Enkelin Katarina durch die Heirat mit einem Ritter Paul Banfi ein Schloss-Herrin und Familie Bánfiovcov baute eine neue Burgbefestigung und „Kanonentürme.“ Die Bauarbeiten an der Burg half Gesicht und widerstehen Angriffe Tataren und Türken. Rod Bánfiovcov starb in der männlichen Linie und Uneinigkeit unter mehreren Erben in einem allmählichen Rückgang des Schlosses geführt, die in einem verheerenden Brand gipfelte in 1729. Von Becks majestätischen Ruinen bleiben. Heute, dank der laufenden Rekonstruktion durchgeführt und man kann brechen in die magische Welt des Mittelalters in den Eingeweiden uneinnehmbar Vormund Charakter.

GUTE

Was für ein Clown Becko verdient solch ein großzügiges Geschenk? Was die Herren Diener brachte ihm so grausame Strafe? Zwei verschiedene Gerüchte sprechen von der geheimnisvollen Geschichte des Schlosses Beckov. Die erste erzählt die Geschichte Stiborova šaša Becka, der seinen Herren nach anstrengender Jagd jubelte. Die zweite Geschichte bietet einen Diener des Burgherrn, der seine Ernährer auf den Hund nach einem Angriff wütend gemacht. Die erste beschreibt Stibora so großzügig Prinz, der in einem schwachen Moment, seinen Diener großzügig wirklich begabt. Schloss! Die zweite porträtiert den Herren als ein Monster, das aus dem Burgfels seinen Diener stürzen gab. Die ersten Gerüchte fielen der Mann in der Liebe mit seinem Geschenk und kauften ihm ein Gold und ein Versprechen , dass das Schloss nach seinem ursprünglichen Besitzer benannt, Sachsen Beck. Das zweite Gerücht in dem Tod des Burgherr durch seine Knechte , die Propheten in einem Sturz von einem Felsen. „In einem Jahr und einem Tag treffen wir uns!“ Und so geschah es. Die Antwort auf die Frage, welche der Gerüchte ist wahr , nur die Burgmauern kennen. Bewahren Sie es in Permanenz.

Sehenswürdigkeiten in der Nähe

NATURAL CREATIONS

Die Schönheit der Flora und Fauna in einem geschützten Bereich Beckovského Skalica, in einem Naturschutzgebiet Sychrov und Skalka bei Beckove bewundern.

MUSEUM BECKOV

Das Museum bietet einen Rundgang durch die Ausstellung über die Geschichte des Dorfes und die Burg zeigt. Ein wichtiger Teil der Materialien auf wichtige einheimischen Beck, Vorführungen von traditionellem Handwerk und historischen Interieurs der umliegenden Schlösser und Herrenhäuser.

Mohlo by vás zaujímať

Čachtický hrad

Malebná zrúcanina viditeľná už z diaľky na vápencovo-dolomitickom kopci poskytujúca…

Manínska tiesňava

Iba najcitlivejšie uši poetických duší tulákov dokážu zachytiť clivú melódiu vzácnej…

Kontakt

Adresse Beckov 180
916 38 Beckov
Slowakische Republik

Karte

Finde Attraktionen